Individuelle Lösungen mit
Augenmaß

Weiterlesen

Die Gründerin

Willkommen bei Compliance Customized

Compliance Customized-Gründerin Nadine Jacobi ist Volljuristin und hat 20 Jahre Erfahrung im Bereich Corporate Governance. Sie war sowohl unternehmensintern als Chief Compliance Officer als auch als forensische Beraterin bei zwei der „Big Four“-Wirtschaftsprüfungsgesellschaften tätig. Sie arbeitete für Unternehmen unterschiedlicher Größe und Branchen: vom mittelständischen Betrieb bis zum weltweit agierenden Konzern; unter anderem in den Branchen Medizintechnik, Rüstung, Agrargeschäft, Anlagenbau, Energieversorger, Automobil und Pharma.

Zudem hat sie Unternehmen in leitender Position aus Krisen geführt und erfolgreich mit Ermittlungsbehörden zusammengearbeitet.

Branchenkenntnis, Praxiswissen und Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Behörden ermöglichen es ihr, Compliance-Konzepte und -Lösungen auszuarbeiten, die konkret auf Ihre Branche, Ihre Unternehmensgröße, Ihr potenzielles Risiko und Ihren Bedarf zugeschnitten sind.

Individuelle Lösungen mit Augenmaß – dafür steht Compliance Customized.

Blog

Erfolgsfaktor Compliance

Warum Compliance Customized

Compliance bedeutet, eine Entscheidung zu treffen: für eine klare Positionierung als werteorientiertes Unternehmen, für Integrität und eine Unternehmenskultur, an der sich Mitarbeiter und Management orientieren. Mit dieser Entscheidung richten Sie Ihre Unternehmensmarke auf die aktuellen Anforderungen aus und verhindern so einen Wettbewerbsnachteil.

Öffentlich wirksame Berichterstattung zu Korruptions-, Betrugsvorwürfen oder Kartellrechtsverstößen, verschärfte gesetzliche Rahmenbedingungen bis hin zur Verhaftung von Vorstandsmitgliedern – das hat es in der Ausprägung und Intensität früher nicht gegeben und zeigt eine veränderte Einstellung der Gesellschaft zum Umgang mit diesen Themen. Bedeutend für Unternehmensmarke und Marktpositionierung und damit für den Erfolg eines Unternehmens sind heute allein nicht mehr die Faktoren, die in den letzten Jahren ausschlaggebend waren.

Folgende Schlüsselfaktoren werden immer wichtiger:

  • Kunden und Auftraggeber erwarten Geschäftspartner, die sich an Regeln und Gesetze halten und ihr geschäftliches Vorgehen danach ausrichten.
  • Mitarbeiter fordern ein nachhaltiges und werteorientiertes Handeln, das vom Management und den Führungskräften gelebt wird. Insbesondere Nachwuchskräfte wählen Arbeitgeber zunehmend nach ethisch-moralischen Maßstäben.

Ein Compliance-Management-System hilft Ihnen, Rechts- und Compliance-Risiken zu steuern, bzw. im besten Fall zu vermeiden und wird damit zum Erfolgsfaktor werteorientierter Unternehmensführung.
Lassen Sie uns sprechen – gemeinsam erarbeiten wir für Sie ein individuelles, bedarfsgerechtes Compliance-Management-System oder optimieren bestehende Compliance-Maßnahmen.

Expertise

Chief Compliance Officer und Forensische Beraterin

Nadine Jacobi war als Chief Compliance Officer und Bereichsleiterin Corporate Governance in Unternehmen der Medizintechnik und Rüstungsindustrie tätig. In dieser Funktion beriet sie Vorstände und Senior Management zu strategischen Vertriebskonzepten, Business-Judgement-Entscheidungen, Kooperationen mit Joint Venture-Partnern und sonstigen Business-Partnern sowie dem Umgang mit Krisensituationen. Nadine Jacobi baute bei ihren bisherigen Stationen unter anderem den Bereich Corporate Governance mit den Abteilungen Compliance, Interne Revision und Datenschutz aus und leitete ein EMEA-weites Projekt zur Umsetzung der General Data Protection Regulation (GDPR).

Zu ihrem Verantwortungsbereich gehörte zudem das Konzipieren und Implementieren eines Compliance-Management-Systems für länderübergreifend tätige Unternehmensgruppen. Sie führte Compliance-Risiko-Analysen durch, leitete Compliance-Schulungen für Vorstand, Führungskräfte, Mitarbeiter und Distributoren, steuerte interne Untersuchungen zu Verdachtsfällen und erstellte als Leiterin des Compliance Committees Entscheidungsgrundlagen für die Geschäftsführung im Zusammenhang mit arbeitsrechtlichen Sanktionierungen.

Im Zusammenhang mit staatsanwaltlichen Ermittlungen steuerte Nadine Jacobi die eingesetzten Kanzleien und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften und war Ansprechpartnerin für Behörden und Gesellschafter sowie den Aufsichtsrat.

Als Senior Manager, Forensic Services bei Deloitte & Touche GmbH und PricewaterhouseCoopers GmbH beriet sie von Wirtschaftskriminalität betroffene Unternehmen und Behörden bei der Sachverhaltsaufklärung und sprach Empfehlungen zu festgestellten Prozessschwächen und -Lücken aus. Sie leitete Investigations (unter anderem FCPA Untersuchungen) in einer Vielzahl von Branchen mit nationalen und internationalen Projektteams von bis zu 40 Mitarbeitern und erstellte gerichtsverwertbare forensische Berichte zur Geltendmachung von zivilrechtlichen Ansprüchen, arbeitsrechtlichen Maßnahmen oder Erstattung von Strafanzeigen.

Nadine Jacobi ist zugelassene Rechtsanwältin, Certified Fraud Examiner (CFE) und zertifizierte Datenschutzbeauftragte (TÜV).

Linkedin | Xing

Compliance Customized

Leistungen

Compliance-Management-Systeme (CMS)

  • Durchführung von weltweiten Compliance-Risiko-Analysen (CRA) zur Identifizierung der Risikobereiche
  • Konzeption, Implementierung und Optimierung des CMS
  • Zertifizierung: Unterstützung bei der unternehmensinternen Vorbereitung oder Durchführung als Auditor im Auftrag des Hamburger Compliance Zertifikats oder von Austrian Standards

Compliance Beratung & Unterstützung

  • Coaching für neu bestellte (Chief) Compliance Officer
  • Projektbezogene Unterstützung erfahrener (Chief) Compliance Officer
  • Compliance-rechtliche Bewertung von Strategie- und Vertriebskonzepten
  • Kommunikationskonzepte und Workshops zur Sensibilisierung der Mitarbeiter und verbesserten Akzeptanz der Compliance Abteilung

Compliance Schulungen & Ausbildung

  • Erstellen eines Schulungskonzepts für die Unternehmensgruppe
  • Durchführung von persönlichen Schulungen für Führungskräfte, Mitarbeiter und regionale Compliance Manager
  • Beratung zur Auswahl von E-Learning-Anbietern und Unterstützung bei der Auswahl der Inhalte

Recruiting von Compliance-Mitarbeitern & -Führungskräften

  • Ressourcen- und Kompetenzanalyse innerhalb des Compliance Teams zur Klärung des Bedarfs
  • Unterstützung bei der Suche und Auswahl von Compliance-Mitarbeitern

Interne Untersuchungen

  • Koordinierung und Leitung von Compliance Audits
  • Nachgehen von Hinweisen aus dem Hinweisgebersystem und Durchführung von Interviews
  • Unterstützung bei der Auswahl von Dienstleistern zur Durchführung von Investigations und Projektmanagement

Kontakt

Compliance Customized

Adressse

Compliance Customized
Nadine Jacobi

Rechtsanwältin & Compliance Advisor
Papenhuder Straße 30
22087 Hamburg

+49 (171) 3014851
nadine.jacobi@compliance-customized.com

Kontakt